Der 
Verband
Politik
Publikationen
Profession

Presse
  Pressemitteilungen
  Expertenvermittlung
  Report Psychologie
  Publikationen
Termine

Mitgliedschaft
Mitgliederbereich
Stellenbörse
Praktikumsbörse

Sektionen
Landesgruppen
BV Studierende
BV Studierende

Psychologenakademie
Verlag
Wirtschaftsdienst
Haus der Psychologie
Akademie


Suche auf den Seiten des BDP


    Facebook Twitter
XING LinkedIn
      Kontakt
      Impressum
      Sitemap




Pressemitteilungen des Jahres 2011

1 (05.01.11)   Keine Rückkehr zu Blut und Boden
Psychologenverband besorgt über die lautstarken Fehlinterpretationen des EMGR-Urteils zum Umgangsrecht für biologische Väter durch Interessenverbände
2 (05.01.11)   Falsche und richtige Signale
Psychologenverband bezieht Position im Streit um Hartz-IV-Reform und um die richtige Bildungspolitik
3 (19.01.11)   Thüringen stellt 15 neue Schulpsychologen ein
BDP begrüßt gute Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium
4 (26.01.11)   Kindeswohl muss oberste Maxime sein
Rechtspsychologen des BDP appellieren an Eltern, Anwälte und Sachverständige
5 (30.03.11)   Bedarfsgerechtigkeit muss oberstes Gebot sein
BDP fordert in der Diskussion um neues Versorgungsgesetz Paradigmenwechsel
6 (01.05.11)   Georg-Gottlob-Studienpreis 2011 in Bonn verliehen
Auszeichnung für Diplom- und Masterarbeiten von vier jungen Psychologinnen
7 (20.05.11)   Wichtiges Signal von SAP
Psychologenverband begrüßt Entscheidung für Tests von Führungskräften
BDP-Präsidentin Siegl: Jetzt kommt es auf die Qualität der Verfahren an
8 (09.06.11)   Permanentes Risiko des Datenmissbrauchs
BDP unterstützt Positionspapier zur Vorratsdatenspeicherung
9 (10.06.11)   Erfolgreicher PiA-Protesttag in Berlin
Psychotherapeuten in Ausbildung wehren sich gegen schlechte Bezahlung
10 (10.06.11)   Opferrechte werden nur begrenzt gestärkt
BDP-Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Rechte von Opfern sexuellen Missbrauchs
11 (17.06.11)   Dramatische Verschlechterung der psychotherapeutischen Versorgung droht
Psychologen üben scharfe Kritik am Entwurf des Versorgungsgesetzes
12 (28.07.11)   Unterversorgung schwarz auf weiß bewiesen
BDP fordert die richtigen Konsequenzen aus dem BARMER Krankenhaus Report 2011
13 (28.07.11)   Analyse statt Spekulation
Psychologenverband solidarisiert sich mit Betroffenen von Oslo
14 (11.08.11)   Unwissenheit in Gelddingen schafft Unsicherheit
Psychologen registrieren Wahrnehmungsverzerrung in der Krise
15 (11.08.11)   Politik sollte aufhorchen
Jugendkrawalle in Großbritannien signalisieren soziale Zeitbomben
16 (18.08.11)   Zahlentrickserei zu Lasten der Patienten
BDP sieht sich in seiner Kritik an der Bedarfsplanung durch Grünen-Abgeordnete bestätigt
17 (25.08.11)   Härtere Strafen lösen Probleme nicht
Psychologen fordern mehr Prävention und einen kritischen Blick auf unsere Gesellschaft
18 (06.10.11)   Endlich die richtigen Konsequenzen ziehen
Psychologen fordern politische Schritte angesichts der jüngsten europaweiten Erhebung zu psychischen und neurologischen Erkrankungen
19 (18.10.11)   Internationale Norm für Eignungsbeurteilung veröffentlicht
BDP sieht darin logische Folge des wachsenden Qualitätsbewusstseins auch bei Dienstleistungen
20 (25.10.11)   Psychologiepreis ging an einen modernen Aufklärer und Universalgelehrten: Gerd Gigerenzer
21 (29.10.11)   Scheinlösungen helfen Patienten nicht
Psychologische Psychotherapeuten warnen vor Selektivverträgen
22 (29.10.11)   Fallen nicht nur im Kleingedruckten
VPP warnt Psychotherapeuten vor riskanten Verträgen nach dem Beispiel Baden-Württembergs
23 (02.11.11)   Positive Wirkung von Psychotherapie erneut bestätigt
Umfrage der Stiftung Warentest liefert Argumente für eine bessere psychotherapeutische Versorgung
24 (02.11.11)   Ohrfeige für psychisch erkrankte Migranten
Psychologen enttäuscht von der Entscheidung des Petitionsausschusses zur muttersprachlichen Psychotherapie
25 (20.11.11)  

Prävention und Behandlung psychischer Erkrankungen müssen verbessert werden
BDP beklagt Ignoranz wissenschaftlicher Erkenntnisse und Veränderungen in der psychosozialen Belastung der Bevölkerung

26 (20.11.11)   PiA wollen nicht länger vertröstet werden
Psychotherapeuten in Ausbildung kündigen erstmals Streiks in Deutschland an
27 (08.12.11)   SOS – Helfer in Not
Schluss mit der Ausbeutung der Psychotherapeuten in Ausbildung
28 (09.12.11)   Der Nährboden für rassistische Morde ist direkt unter unseren Füßen
Psychologen fordern anlässlich des Tages der Menschenrechte politische Schritte statt Erklärungen